Dienstag, 1. Oktober 2013

Mohn Muffins mit Heidelbeerfrosting

Hallo meine Lieben,
heute gibt es das letzte Backrezept aus der aktuellen Sweet Bakery für euch.
Steffi von bakingloveandcooking  hat zum gemeinsamen Backen gerufen und ich habe euch bereits vier leckere Rezepte vorgestellt.
Heute habe ich leckere Mohn Muffins mit Heidelbeerfrosting für euch.
Ich werde aber bestimmt noch mehr Sachen aus der Zeitschrift nachbacken, der Käsekuchen mit Mohn oder die Pistazienmuffins hören sich einfach verführerisch an ;-)
Heute gibt es aber erstmal meine leckeren Cupcakes.
Viel Spaß mit meinem Rezept & Tausend Dank an die heutige Fotografin meiner kleinen Küchlein. Ich hatte heute überhaupt keine Zeit Fotos für euch zu machen, da ist meine liebe Freundin eingesprungen und hat mal wieder großartige Bilder geschossen. Du bist ein Schatz meine Liebe :-*
Eure Maja

Mohn Muffins mit Heidelbeerfrosting

(leicht abgeändertes Rezept aus der aktuellen "Sweet Bakery")

copyright by Ilka W.
Zutaten:
Für den Teig:
250g Mehl
1 TL Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz
4 EL geschroteter Mohn
120g weiche Butter
150g Zucker
1 TL abgeriebene Zitronenschale
2 Eier
200g Naturjoghurt
Für das Frosting:
120g Puderzucker
75g Frischkäse
15g Heidelbeerfruchtpulver
3 EL Mohn

Zubereitung:
copyright by Ilka W.
Mehl mit Backpulver, Salz, Mohn vermengen. Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen. Butter, Zucker, Zitronenschale cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehlmix abwechslend mit dem Joghurt unterrühren und zu einem glatten Teig verrühren.
In eine mit Förmchen ausgelegte Muffinform legen und circa 20 Minuten backen lassen (Stäbchenprobe!) Abkühlen lassen.
Für das Frosting alle Zutaten auf höchster Stufe luftig aufschlagen, in einen Spritzbeutel füllen und af die Muffins spritzen. Mit Mohn bestreuen.
Guten Appetit
Bemerkung: Im Originalrezept verbirgt sich unter dem Frosting noch selbstgemachtes Lemoncurd, da ich aber kein Lemoncurd mag hab ich es weggelassen. Wer das Rezept für das Lemoncurd trotzdem haben möchte, einfach Bescheid sagen bitte :-)

copyright by Ilka W.
copyright by Ilka W.
copyright by Ilka W.

Kommentare:

  1. Oh die sehen soo lecker aus. Ich liebe Mohngebäck - in allen Variationen. :)

    Hast du nicht vielleicht Lust, bei meinem Herbst-Give-Away mitzumachen? Es gibt Kusmi-Tee zu gewinnen!

    Alles was du brauchst, ist ein bisschen Glück und eines deiner Lieblingsherbstrezepte (egal ob süß oder herzhaft, Frühstück oder Abendessen!).

    http://christinamachtwas.blogspot.de/2013/10/HerbstGiveAway.html

    Je mehr wunderbare Menschen mitmachen, desto interessanter wird es! ;-)

    Hab noch einen schönen Tag,
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, vielen Dank liebe Christina.
    Sehr gerne bin ich bei deinem Herbst Give Away dabei. Hoffe ich schaffe es rechtzeitig dir mein lieblings Herbstrezept zu schicken :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Maja

    AntwortenLöschen