Samstag, 30. März 2013

Häschenmuffins

Hallöchen meine Lieben,
da bin ich schon wieder :-) diesmal mit zuckersüßem kleinen Osterhasenmuffins für euch.
Diese habe ich vor ein paar Tagen mit den Kids zusammen auf meiner Arbeit gemacht.
Sie sind wirklich easy gemacht und kamen super gut an. Der Muffin war richtig schön fruchtig und beim Verzieren ihrer Hasenkreationen konnten die Kinder kreativ sein.
Viel Spaß mit den kleinen Hoppelhäschen <3
Eure Maja

Häschenmuffins

Zutaten:
250ml Pfirsich Mango Joghurt
80ml Pflanzenöl
100g Zucker
1 P. Vanillezucker
1 Ei
250g Mehl
2 TL Backpulver
Puderzucker
Zitronensaft
Löffelbiskuits
nach Belieben Smarties, Zuckerschrift Stifte

Zubereitung:
Joghurt mit Öl, Zucker, Vanillezucker und Ei verrühren. Mehl  mit Backpulver mischen und zügig unter den Teig rühren. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und Teig einfüllen. Bei 180°C (Umlufz 160°C) etwa 30 Minuten backen lassen. Auskühlen lassen.
Mit Puderzucker, Zitronensaft und etwas Wasser einen Zuckerguss anrühren und die Muffins damit bestreichen. Löffelbiskuits teilen und als Ohren in den Muffin stecken.
Nach Belieben als Hasen dekorieren.
Guten Appetit

































Kommentare:

  1. Die sind ja wirklich putzig, habe das Rezept auch hier, aber leider erst zu spät entdeckt :)

    Einen schönen Blog hast du hier, darum hast du auch einen Follower mehr :)

    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :)

    http://verassuessetraeume.blogspot.de/

    lg Vera

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank Vera,
    gerne schaue ich auch mal auf deinem Blog vorbei :-)
    Liebe Grüße, Maja

    AntwortenLöschen